Ihr Partner für die professionelle Archivierung seit über 35 Jahren

Digitalisierung von Mikroformen

Der Mikrofilm ist das Ideale Medium zur migrationsfreien Langzeitarchivierung. Durch das Internetzeitalter wird aber von den Benutzern der Filme immer wieder erwartet, dass man diese Daten auch Online nutzen kann. Oder es sollen verfilmte Bestände genutzt werden, um die vorhandenen Digitalen Daten zu vervollständigen.

 

Ihre Mikroformen werden komplett nach Ihren Wünschen gescannt und auf Ihre Bedürfnisse und Schnittstellen angepasst. Natürlich können die Scans auch mit Metadaten angereichert oder Klassifiziert werden um Ihnen in Ihrem System den gewohnten Komfort zu gewährleisten und die Vorlagen zur Recherche Nutzbar zu machen.

Mögliche Scanparameter:

 

Farbtiefe: Graustufe 8bit, Graustufe 4bit, Schwarz/Weiß oder Schwarz/Weiß Fotomodus

Auflösung: 100 dpi bis 600 dpi

Dateiformate: PDF, PDF A1 -PDF A3, TIF, JPG, PNG, JPG2000 und diverse andere Formate

 

Beispiele für Rollfilmarten: 16mm Rollfilm, 35mm Rollfilm in 30,5m, 66m, 300m oder 600m Länge

Beispiele für Mikroplanfilm: Mikrofiche, Jacket 16mm, Jacket 35mm oder COM Fiche

Beispiele für Filmlochkarten: Filmlochkarten mit und ohne Lochung (Hollerithcode)

 

Anschrift

Mikrofilm-System-Vertrieb Joachim Künzel KG

Braunschweiger Str. 65, 31226 Peine

Tel.:  05171 / 56308

Fax.: 05171 / 51629

Mail: info@msvpeine.de

 

 

Impressum

Datenschutz

Ansprechpartner

Geschäftsführung und Vertrieb:

Joachim Künzel

 

Technik und Lösungen:

Christian Künzel

 

Verwaltung:

Heike Drangmeister

Mitgliedschaften

Kitodo - Digitalisieren im Verein e.V.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information